Süddeutsche Zeitung
Bayerischer Rundfunk
Gründerszene
Haufe
Bild der Frau
Bild am Sonntag

Zuverlässig und Modern – Mieterschutz von MieterEngel

MieterEngel ist Ihr zuverlässiger Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Thema Mieten. Unsere Partneranwälte lösen Mietprobleme, prüfen Abrechnungen, durchleuchten Verträge und helfen Ihnen Ihre Rechte als Mieter durchzusetzen.

MieterEngel garantiert Ihnen schnelle Hilfe zum günstigen Preis. Erfahrene Partneranwälte beraten Sie am Telefon oder per Email zu jedem Mietproblem. Auf einen Beratungstermin müssen Sie in der Regel nie länger als 48 Stunden warten.

MieterEngel schützt Mieter in ganz Deutschland. Unser innovatives Konzept richtet sich an alle Mieter. Unabhängig davon, wo Sie heute wohnen, oder morgen hinziehen: Mit Mieterschutz von MieterEngel wohnen Sie sorgenfrei.

 

Hätten Sie’s gedacht?

Die durchschnittliche Kaltmiete beträgt in Leipzig 7,76 Euro/m2. Damit liegt die Metropole an der Pleiße rund einen Euro unter dem gesamtdeutschen Durchschnitt von 8,68 Euro/m2. In München, der teuersten Stadt Deutschlands, muss man 19,29 Euro/m2 bezahlen.

VOR MIETWUCHER SCHÜTZEN

Mieterschutz in Deutschland: MieterEngel, der Mieterschutzbund Leipzig und Co.

Die ersten Vereinigungen zum Schutz von Mieterrechten wurden in Deutschland schon Ende des 19. Jahrhunderts gegründet. Im Zuge der Industrialisierung zogen immer mehr Menschen vom Land in die Städte. Die Nachfrage nach Wohnungen boomte genauso wie die Mieten. In Leipzig wurde schon 1872 einer der allerersten Mieterverein gegründet. In seiner heutigen Form geht der Mieterschutzbund Leipzig, wie der Mieterverein Leipzig manchmal genannt wird, auf das Jahr 1990 zurück. MieterEngel setzt auf Innovation, um die jahrzehntelange Tradition des Mieterschutzes’ auch in Zukunft zu erhalten.

Kostenlose Hilfe für Ihre Mietprobleme!

Melden Sie sich mit wenigen Klicks in unserem kostenlosen Login-Bereich an und downloaden Sie hilfreiche Musterschreiben und praktische Checklisten zu allen wichtigen Mietrechtstehmen.

GRATIS KONTO ERSTELLEN

Leipziger Mieten im Vergleich


  1. Zentrum
  2. Zentrum-Südost
  3. Zentrum-Ost
  4. Reudnitz-Thonberg
  5. Zentrum-West
  1. Südvorstadt
  2. Zentrum-Süd
  3. Connewitz
  4. Schleußig
  5. Zentrum-Nordwest
Quelle: https://www.immobilienscout24.de/immobilienbewertung/immobilienpreise.html



Leipzig boomt. Seit einigen Jahren zählt die sächsische Metropole zu den am schnellsten wachsenden Großstädten in ganz Deutschland. Im 2017 vorgelegten Stadtentwicklungskonzept geht die Stadtverwaltung davon aus, dass die Bevölkerung von dato knapp 600.000 bis 2030 auf über 720.000 steigen wird. Die wachesenden Einwohnerzahlen schlagen sich unmittelbar auf die Mietpreise nieder. Zwischen 2003 und 2015 sind die durchschnittlichen Grundmieten in Leipzig um 38 Prozent gestiegen.



https://www.immobilienscout24.de/immobilienbewertung/immobilienpreise.html

JETZT ABSICHERN

Hätten Sie’s gedacht?

Die meisten unserer Mitglieder lassen sich zum Thema Mängel und Mietminderung beraten. Fällt im Winter die Heizung komplett aus, haben Mieter im Extremfall das Recht ihre Miete um bis zu 100% zu kürzen.

MIETMINDERUNG DURCHSETZEN

Streit um die richtige Wohntemperatur in Leipzig

Viele Anfragen drehen sich bei MieterEngel um das Thema Mietmängel. Treten erhebliche Mängel in einer Wohnung auf, die die Wohnqualität beeinträchtigen und werden diese vom Vermieter nicht behoben, haben Mieter das Recht ihre monatlichen Mietzahlungen zu mindern.

Typische Beispiele für Mietmängel sind Schimmel, Schädlinge, Lärm oder Heizungsausfall im Winter. In Sachen unzureichender Wohntemperatur gilt ohne wenn und aber: Fällt die Temperatur in der Wohnung im Winter tagsüber unter 20 bzw. nachts unter 18 Grad, liegt ein Mangel vor. Komplizierter verhält es sich, wenn es im Sommer zu heiß in der Wohnung wird.

2017 lag Sachsen mit 1630 Sonnenstunden zwar über dem deutschen Durchschnitt von 1595 Stunden, übermäßig heiß wird es jedoch nur an den wenigsten Tagen im Hochsommer. Einem Leipziger Mieter stiegen die Temperaturen in seiner Dachgeschosswohnung zu Kopf und er versuchte vom Vermieter elektrische Außenrollos vor Gericht zu erstreiten.

Das Gericht wies die Forderungen des Mieters ab. Der Mieter musste schon vor seinem Einzug damit rechnen, dass seine Dachgeschosswohnung sich im Sommer stark aufheizen würde. Die Beseitigung von Mietmängeln kann jedoch nur verlangen, wer die Mängel vor Unterzeichnung des Vertrages nicht kennt. Auch kann ein Mieter seinem Vermieter nicht vorschreiben, wie ein Mangel behoben werden soll (AG Leipzig, Az. 164 C 6049/04).

Haben auch Sie Mängel in Ihrer Wohnung? Versuchen Sie auf keinen Fall ihre Miete auf eigene Faust zu mindern. Mietminderungstabellen, wie sie online zu finden sind, geben nur einen ersten Anhaltspunkt. Über die angemessene Höhe einer Minderung kann nur ein Fachmann entscheiden. Lassen Sie sich bei Ihrer Mietminderung von unseren erfahrenen Partneranwälten unterstützen.

JETZT ANWALT SPRECHEN

Mietrechtsstreitigkeiten müssen nicht vor Gericht enden!

JETZT ABSICHERN

MieterEngel: Ihre Vorteile auf einen Blick

Umfassender Service

Als MieterEngel-Mitglied können Sie sich von unseren Partneranwälten zu Mietproblemen beraten lassen, jährlich Ihre Nebenkostenabrechnung und bei Bedarf Ihren Mietvertrag prüfen lassen.

Rechtssichere Antworten

Bei Mietproblemen sollte niemand auf Halbwissen und Allgemeinplätze aus dem Internet vertrauen. Unsere Partneranwälte kennen die richtige Antwort auf Ihre individuelle Anfrage.

Flexible Terminvergabe

Mit Mieterschutz von MieterEngel können Sie sich von unseren Partneranwälten beraten lassen, während sie auf dem heimischen Sofa sitzen, auf den Bus warten oder während Sie Mittagspause haben. Wir ersparen Ihnen Fahrtwege und Wartezeiten.

Schnelle Lösung

Sie möchten am liebsten sofort mit einem erfahrenen Anwalt sprechen? Bei MieterEngel müssen Sie in der Regel nie länger als 48 Stunden auf einen Beratungstermin bei einem unserer Partneranwälte warten.

Transparente Preise

Guter Rat vom Rechtsanwalt kann sehr schnell teuer werden. Bei MieterEngel lauern keine versteckten Kosten: Zum Jahrestarif können Sie sich von unseren Partneranwälten beraten lassen, wann immer Sie Hilfe benötigen.

Endlich sorgenfrei wohnen!

ZUM MIETERSCHUTZ